Widerrufsbelehrung & Widerrufsformular

 

Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen beauftragter Dritter, der nicht Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat, bei Dienstleistungen nicht vor Vertragsschluss und auch insgesamt nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur wirksamen Geltendmachung des Widerrufsrechts ist es notwendig, den Widerruf ausdrücklich zu erklären. Dies kann erfolgen durch einen Brief, einen Telefonanruf, eine Email oder durch die Rücksendung der Ware, welcher eine eindeutige Erklärung beigefügt sein muss. Die bloße Rücksendung der Ware genügt nicht. Ein Formular zum Widerruf kann auf unserer Homepage zum Download abgerufen werden. Frei formulierte Widersprüche sind ebenfalls zulässig. Im Widerrufsfall werden lediglich die Standartkosten für die Hinsendung erstatten, zusätzliche Kosten wie z.B. für Expressversand sind nicht erstattungsfähig. Bei nicht-Paketfähiger Speditionsware (vor allem Billardtische) werden Rücksendekosten i.H.v. € 0,60 je Kilometer Frachtstrecke angenommen. Sollte es nachweislich unmöglich sein, ein Speditionsunternehmen für diese Kosten zu beauftragen, bieten wir den Rücktransport eigenständig organisiert gegen die Vergütung in der o.g. Höhe an. Waren, deren Herstellung ausschließlich auf Kundenwunsch hin erfolgt, sind vom Widerrufsrecht ausgeschlossen. (Neuanfertigung von Custom-Cues) Ebenso sind Dienstleistungen, die spezifische Veränderungen an einer Ware auf Kundenwunsch beinhalten vom Widerrufsrecht ausgeschlossen. (Kundenspezifische Veränderungen an bestehenden Cues oder Oberteilen)

DoubleDave Cues GmbH
Trierer Strasse 10
50676 Köln

E-Mail: info@doubledavecues.com

Widerrufsfolgen 

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.
Paketversandfähige Sachen sind frankiert zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Besondere Hinweise

Bei der Erbringung von Dienstleistungen erlischt Ihr Widerrufsrecht vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

Ende der Widerrufsbelehrung

 

Allgemeine Hinweise
1. Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden.
2. Senden Sie die Ware bitte möglichst nicht unfrei an uns zurück. Wir erstatten Ihnen auch gerne auf Wunsch vorab die Portokosten, sofern diese nicht von Ihnen selbst zu tragen sind.
3. Bitte beachten Sie, dass die vorgenannten Ziffern 1-2 nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.

Widerrufsformular